31.03.2006 / LOKALAUSGABE / BOTTROP

Internationales Flair

Judoka der DJK Adler 07 richten 4. Optica-Cup aus Die "Judo-Adler" richten am morgigen Samstag bereits zum vierten Mal den renommierten Optica-Cup in der Sporthalle an der Berufsschule aus. Bei dem internationalen Wettkampf starten weibliche Judoka der Altersklasse U 15. Angesagt haben sich neben deutschen auch zahlreiche Kämpferinnen aus Polen und den Niederlanden.

Die Vorbereitung beginnt für die Mitglieder der Judoabteilung der DJK Adler 07 bereits am heutigen Freitagnachmittag. Zahlreiche Helfer sollen für einen reibungslosen Ablauf sorgen. Nun fehlt dem Ausrichter nur noch eine volle "Hütte", damit dieses Turnier zu einem gelungenen Ereignis wird. Das Turnier beginnt am Samstag um 9 Uhr mit der Waage.

TOP