12.05.2006 / LOKALAUSGABE / GLADBECK

BEHINDERTEN-DM

Integrationsgruppe holt viermal Gold

Mit vier Goldmedaillen war die Integrationsgruppe des Judoclub Nippon und der Lebenshilfe Gladbeck eines der erfolgreichsten Teams bei den Deutschen Meisterschaften im Judo für Menschen mit Behinderung. Aus Gladbeck siegten im niedersächsischen Göttingen Sabrina Ellinghaus in der Gewichtsklasse bis 71 Kilogramm und Ralf Mruck (bis 83 Kilogramm) bei den Senioren, Judith Miedzinski (bis 70 Kilogramm) und Eva-Maria Gutzeit (bis 44 Kilogramm) setzten sich bei den Junioren durch.

TOP