23.06.2006 / LOKALAUSGABE / JUDOinBOTTROP

Eis zum Schulschluss


Text: Ew@ld Koschut Fotos: PSV

Punkt 15:30 war die erste Kugel Eis auf dem Teller, denn der PSV verabschiedete seine jüngsten in die Sommerferien. Statt fand das Ganze in und an der Dieter-Renz-Halle. Aber nicht nur die 31 Kinder, sondern auch die ab 17:00 Uhr nachfolgenden 26 Eltern und Freunde hatten beim Grillen viel Spass, so dass die ganze Veranstaltung bis in den späten Abend ging. Punkt 21.30 Uhr war dann das Eis zwar schon lange weggeputzt, aber auch die anderen Naturalien neigten sich dem Ende entgegen. Es war ein tolles Beisammensein und bestimmt ein prima Start in die nun beginnenden Ferien.

TOP